Mehr Leistung mit weniger Stress.

Mehr Leistung mit weniger Stress.
Lebenszyklus Produktion

Zum Weiterlesen ...

Leitgedanken

Die Fabrik der Zukunft ist in erster Linie Dienstleister für den Kunden. Schnell, präzise, flexibel. Und das zu immer günstigeren Kosten. Der Schlüssel dazu liegt im richtigen Umgang mit Zeit. Wo Zeit kritisch ist, muss man sich auf‘s Wesentliche konzentrieren.

Zukunft erfordert eine Lernende Produktion.

Produktionsorganisation

Was gestern noch optimal war, ist morgen vielleicht das Problem. Kundenanforderungen ändern sich; neue Fertigungstechniken kommen zum Einsatz; aus Make soll Buy werden oder umgekehrt. Die richtige Struktur und Organisation der Produktion ist Voraussetzung für runde Prozesse ohne Verschwendung.

Prozessgestaltung/Lean Production

Prozesse sind dynamisch. Arbeitsprozesse müssen mit Dynamiken, z.B. schwankender Nachfrage, umgehen können – Arbeitsergebnisse jedoch sollen nicht variieren. Die Prozesse selbst sollen möglichst wenig Dynamik erzeugen. Je einfacher und direkter sie gestaltet sind, desto besser.

Produktionsplanung und -steuerung

Ob Produktionsprozesse rund oder weniger rund laufen, hängt wesentlich von Produktionsplanung und -steuerung ab. Wo Chaos herrscht, entstehen Arbeitsdruck, Verschwendung und Unzufriedenheit. Es geht auch anders.